Die Digitalisierung revolutioniert auch das Gesundheitswesen. Sie erlaubt es Pflegeunternehmen, Ärzten, Krankenhäusern und Pharmaunternehmen, Gesundheit neu zu denken: Durch den beschleunigten Austausch und die Vernetzung von Patientendaten sind neue, innovative Therapieformen möglich. Doch die Digitalisierung birgt auch Risiken – vor allem Cyberattacken bedrohen sowohl national als auch international den Gesundheitsmarkt, der vom sensiblen Umgang mit Patientendaten abhängig ist. Der Umgang mit Daten wird in den kommenden fünf Jahren den entscheidenden Unterschied machen.

Unser Joint-Venture mit der renommierten Unternehmensberatung von von Beust & Coll. international (Berlin, Hamburg, Brüssel)  ermöglicht es auch die rechtliche und strategische Betrachtung der UseCases zu berücksichtigen, um auch die Pläne der Bundesregierung einzuplanen.

Die eHealth-Plattform

Für die technologische Umsetzung steht uns eine Forschungs-, Entwicklungs- und Erprobungsplattform für innovative digitale Gesundheitsdienste und Gesundheitsapplikationen zu Verfügung.
Dieses beinhaltet eine Plattform und einen Baukasten aus kombinierbaren digitalen Modulen und Services, mit denen in einfacher Weise individualisierte und umfassende Gesundheitsanwendungen in Form von interoperablen Microservices geschaffen werden können. Somit können auch Anwendungen zeitnahe als Rapid-Prototype bzw. MVP zu Testzwecken umgesetzt werden.

Gerne setzen wir auch Ihren UseCase darauf um. Sprechen Sie uns dazu gerne an!

Wichtige Themen:
- Player im Wettbewerb wirkungsvoll positionieren (Services, Marke)
- Digitalisierung des Behandlungsprozesses und in der Pflege optimieren
- Neue Technologien wie Telematik, Robotik oder auch die Elektronische Patientenakte
- Cloud- und Big Data: Bewertung und Erfolgsaussichten
- Sicherheit und Datenschutz


Unsere Leistungen:

(Digital-)Strategie-Beratung
Analyse der Bestandsituation und Planung der Digital-Strategie Ihres Unternehmen bzgl. Geschäftsmodell und Ökosystem unter Berücksichtigung aller zukunftsfähigen Technologie, Organisation und der Gesetzeslage sowie Managementberatung.

Strategic-Design von Business, Produkten und Services
Planung und Umsetzung des Designs von Workflows, Prozesse und Produkten sowie Services hinsichtlich der UserExperience über alle TouchPoints hinweg mittels Design-Thinking-Methoden etc.

Einsatz von Technologien​
Planung und Umsetzung von Projekten mit zukunftsfähigen Web-Technologien in allen gängigen Programmiersprachen und Datenbanken, inCloud und onPremise auf höchstem Sicherheitsstandard.

Cyber-Sicherheit​
Eine stetig wachsende Menge sensibler Daten, wie z.B. elektronische Gesundheitsdaten oder Daten über medizinische Leistungen wird in virtuellen und cloud-basierten Umgebungen gespeichert. Wir decken Sicherheitsmängel auf, um somit Verstöße gegen geltende Sicherheitsbestimmungen zu verhindern.​

Unser spezielles Angebot: Der Digitalisierungskompass "eHealth"
Hierzu haben wir den Digitalisierungskompass "eHealth" entwickelt, um den Digitalisierungsgrad Ihrer Klinik, Pflegeunternehmens oder Ihres Krankenhauses zu ermitteln und als Ergebnis eine Roadmap mit den weiteren, notwendigen Schritten zu erstellen. Gerne führen wir diesen Workshop mit Ihnen zusammen in Ihren Räumen durch. Kontaktieren Sie uns hierzu gerne.

Nur Unternehmen der Gesundheitsbranche, die neue Technologien wie Big Data, BlockChain und Künstliche Intelligenz verantwortungsvoll einsetzen, werden im Wettbewerb bestehen!

 

Ihre Ansprechpartner:

Dipl. Ing. Michael Weiß
weiss@netcon.de

Dr. Mathias Kelling
kelling@netcon.de

Dipl. Inform. Frank Hoffmann
hoffmann@netcon.de

Diese Website verwendet Cookies.

Durch Klick auf Zustimmen geben Sie uns die Erlaubnis Cookies zu setzen.